Windows und Mac OS: iPhone Fehler 1604 beheben

Die Fehlermeldungen, die das Apple iPhone bei einer versuchten Wiederherstellung mit iTunes ausgeben kann, sind reichlich und auch der iPhone Fehler 1604 gehört dazu. Wenn man mit diesem konfrontiert wird, dann kann man schon mit wenigen Schritten eine einfache Lösung finden, die zumeist mit den USB-Ports des jeweils angeschlossenen Computers zu tun hat.Tritt der iPhone Fehler 1604 auf, dann sollte man erst einmal einen anderen USB-Steckplatz verwenden, und dann noch einmal eine Wiederherstellung ausprobieren. Hat dies keinen Erfolg, dann hilft eventuell eine Neuinstallation der USB-Treiber, die man unter Windows beispielsweise im Geräte-Manager finden kann. Sollte auch dieser Trick nicht weiterhelfen, dann ist es ratsam, das iPhone an einem komplett anderen PC auszuprobieren.

So lässt es sich zumindest herausfinden, ob der Fehler vom PC oder vom iPhone aus verursacht wird. Ist das iPhone Schuld an den Problemen, dann sollte man dieses in den Wartungszustand versetzen und dann wiederherstellen. Insofern dies weitere Fehlermeldungen mit der Nummer 1604 nach sich zieht, ist ein Austausch des jeweiligen iPhone-Gerätes notwendig, da dieses dann sehr wahrscheinlich einen Defekt aufweist.


Like it? Share it!

dk

Nebenberuflicher Blogger, der seit mehreren Jahren für das iPhone Magazine schreibt. Mehr Infos auf Google+.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *