Mac Tipps: Ausschalten ohne Verzögerung

Wenn man seinen Mac ausschaltet, dann wird bei jedem Mal ein Counter eingeblendet, der anzeigt, dass noch eine Minute bis zum Herunterfahren vergehen wird. Für gewöhnlich ist das keine schlechte Sache, immerhin kann man noch reagieren, falls man den Mac gar nicht herunterfahren wollte und nur aus Versehen auf „Ausschalten“ geklickt hat.

Trotzdem kann es mitunter störend sein, wenn der Mac nicht direkt ausgeschaltet wird, sondern man warten muss, bis dieser herunterfährt. Möchte man den Mac direkt ausschalten, dann muss man die Alt-Taste gedrückt halten, auf das ?-Symbol drücken und dort dann „Ausschalten“ auswählen. Schon färt der Mac ohne Weiteres in den Aus-Zustand und man muss nicht mehr darauf warten, bis eine Minute vergeht und der Mac im Anschluss ausgeschaltet wird.


Like it? Share it!

dk

Nebenberuflicher Blogger, der seit mehreren Jahren für das iPhone Magazine schreibt. Mehr Infos auf Google+.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *