Facebook for iPad: So geht die Umwandlung der iPhone-App

Bei Facebook arbeitet man derzeit an der Umsetzung einer App für das Apple iPad, die man mit einem kleinen Trick aber schon jetzt nutzen kann. Vorab sollte aber gesagt sein, dass es sich hierbei um die Testversion der Facebook for iPad-App handelt und dementsprechend auch noch Fehler und Abstürze auftreten können, die es in der finalen Version wohl nicht geben wird.

Die Anforderungen für die Umwandlung der Facebook for iPhone- in die Facebook for iPad-App sind eigentlich relativ harmlos, zunächst einmal wird aber ein passender Jailbreak vorausgesetzt. Hat man diesen eingespielt (natürlich auf eigene Gefahr!), dann benötigt man die Facebook for iPhone-App sowie die App FaceForward aus dem Cydia Store. Diese werden in der genannten Reihenfolge installiert, danach startet man noch einmal das Springboard neu (Aufforderung dazu erfolgt automatisch nach der Installation von FaceForward) und schon kann man die Facebook for iPad-App nutzen.


Hier noch einmal die Kurzfassung:

  1. iPad mit Jailbreak versehen (beim iPad 2 funktioniert nur der iOS 4.3.3 Userland Jailbreak)
  2. Facebook for iPhone aus dem App Store herunterladen
  3. Mittels Cydia Store die App FaceForward installieren
  4. Einen Neustart von Springboard durchführen
  5. Die Facebook for iPhone-App öffnen und über die iPad-Version staunen

Viel Erfolg bei der Durchführung!

Like it? Share it!

dk

Nebenberuflicher Blogger, der seit mehreren Jahren für das iPhone Magazine schreibt. Mehr Infos auf Google+.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *