Apple iPhone 4S: Kein Netz – Probleme mit dem Empfang aus der Welt schaffen

Bereits beim Apple iPhone 4 gab es diverse Probleme mit dem Empfang zu beobachten, und auch beim Apple iPhone 4S scheint es derzeit Empfangsprobleme zu geben, wobei bei diesen noch nicht klar ist, warum diese überhaupt auftreten. Dennoch scheint es an einigen Stellen so zu sein, dass man die Meldung „Kein Netz“ beim iPhone 4S angezeigt bekommt, was sehr störend sein kann.

Mit Hilfe eines kleinen Tricks soll es aber möglich sein, die Empfangsprobleme beim Apple iPhone 4S zu beheben. Dazu soll man die Abfrage des SIM-PIN deaktivieren, wenngleich das nur vorübergehend der Fall ist. Hat man dies getan, dann muss ein Neustart des Apple iPhone 4S erfolgen, woraufhin man den SIM-PIN wieder aktivieren kann.


Nun sollte es trotzdem keine Probleme mehr mit dem Empfang geben, wobei noch nicht klar ist, inwiefern der Trick funktioniert bzw. was dieser mit den Empfangsproblemen zu tun hat. Man darf dementsprechend gespannt sein, welche Erklärung Apple und die betroffenen Mobilfunkanbieter liefern werden.

Like it? Share it!

dk

Nebenberuflicher Blogger, der seit mehreren Jahren für das iPhone Magazine schreibt. Mehr Infos auf Google+.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *