Anleitung: iPhone Klingeltöne mit Ringer for Mac sehr leicht erstellen

Wenn man ein Apple iPhone besitzt und nicht nur auf die standardmäßigen Klingeltöne zugreifen möchte, dann kann man sich eigene Klingeltöne für das iPhone erstellen. Per Hand mag das ein wenig umständlich sein, gerade dann, wenn man für jeden Kontakt einen individuellen Klingelton festlegen möchte, sodass es viel Zeit kosten würde, für jeden Kontakt einen eigenen Rufton zu erstellen.

Um einiges einfacher geht das mit der App Ringer – Ringtone Maker vonstatten, die man im Mac App Store finden und für 1,59 Euro kaufen kann. Dieses Geld ist gut angelegt, wenn man selbst viele Klingeltöne erstellt und dabei nicht auf die Methode per Hand zurückgreifen möchte. Mit Ringer wird die Erstellung auf jeden Fall stark vereinfacht, da das Tool einen Großteil der Arbeit übernimmt.


Möchte man einen Klingelton mit Hilfe von Ringer erstellen, dann zieht man einfach das gewünschte Lied in das Drag & Drop-Feld in der App, wählt den passenden Ausschnitt des Liedes aus und speichert diesen. Et voilà, innerhalb von wenigen Sekunden hat man einen Klingelton für das iPhone erstellt, ohne Dateien schneiden, umbenennen oder konvertieren zu müssen.

Like it? Share it!

dk

Nebenberuflicher Blogger, der seit mehreren Jahren für das iPhone Magazine schreibt. Mehr Infos auf Google+.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *